AdUnit Billboard
Ukraine-Krieg - Die Baugenossenschaft „Famiienheim“ hübscht derzeit zwei eigentlich für den Abriss bestimmte Gebäude für Menschen aus Osteuropa auf

Buchen: Zwei Mehrfamilienhäuser für Flüchtlinge

Die Wohnbaugenossenschaft „Familienheim“ bereitet derzeit zwei Sechs-Familien-Häuser für Flüchtlinge aus der Ukraine vor. Die Gebäude hätten abgerissen werden sollen.

Von 
ad
Lesedauer: 
In zwei Mehrfamilienhäuser der Baugenossenschaft „Familienheim“ in Buchen sollen bald Flüchtlinge aus der Ukraine einziehen. © Adrian Brosch

Von einer „Win-Win-Situation für alle Seiten“ spricht Mark Fischer als hauptamtlicher Vorstand der Familienheim Buchen-Tauberbischofsheim eG im Hinblick auf ein neues Projekt der Genossenschaft: Zwei eigentlich der Abrissbirne geweihten Mehrfamilienhäuser in der Buchener Bürgermeister-Vinzenz-Kieser-Straße werden ab sofort für ein Jahr von ukrainischen Geflüchteten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen