Freie evangelische Gemeinde Auf Gott vertrauen

Lesedauer: 

Buchen. In der momentanen Zeit, in der keine Gottesdienste oder Hauskreise stattfinden dürfen, möchte auch die Freie evangelische Gemeinde Menschen in Buchen und Umgebung mit kleinen mutmachenden Artikeln erreichen.

AdUnit urban-intext1

„Ich wünsche Dir nicht ein Leben ohne Entbehrungen, ein Leben ohne Schmerz, ein Leben ohne Störung.

Was solltest Du tun mit einem solchen Leben? Ich wünsche Dir aber,

dass Du bewahrt sein mögest an Leib und Seele. Dass Dich einer trägt und schützt, und Dich durch alles, was Dir geschieht, Deinem Ziel entgegenführt.“ (Jörg Zink).

AdUnit urban-intext2

„Lassen Sie uns die Dinge nicht selbst regeln wollen, lassen Sie uns auf Gott vertrauen, ihm alles hinlegen was uns Sorgen und Nöte macht. Gott hat uns zugesagt: Der Versorger zu sein, unser Arzt, derjenige, der Frieden schenkt, in seiner Hand liegt unser Leben und er hat alle Macht – im Himmel und auf Erden. Genau in dieser Zeit dürfen wir den Glauben, unsere Hoffnung und unsere Liebe nicht verlieren. Mit kleinen Beiträgen hier möchten wir Ihnen Mut und Hoffnung machen. Ohne Glauben und Gottvertrauen gibt es auch keine Hoffnung, und ohne Hoffnung geht auch die Liebe verloren. Lassen Sie die Liebe zum Nächsten nicht verloren gehen.