AdUnit Billboard
Bauprojekte in Buchen - Gemeinderat stimmte Bauvorhaben beim Lohplatz zu / Außenanlagen des BGB werden deutlich teurer als geplant

Alles hängt von einer einzigen Wand ab

Mitten in Buchen soll ein Mehrfamilienhaus entstehen. 15 Jahre benötigte die Stadt, den Grunderwerb im Bereich des Lohplatzes abzuschließen. Nun muss nur noch eine Frage geklärt werden.

Von 
Marcel Sowa
Lesedauer: 
Die Südseite des Hauses bietet einen Blick in Richtung Morre und „Alla Hopp“-Anlage. Doch zuerst müssen die alten Gebäude abgerissen werden. © Marcel Sowa

Neuigkeiten in Sachen Lohplatz verkündete Bürgermeister Roland Burger am Montag bei der Gemeinderatssitzung. Der Stadt liegt ein Bauantrag der Firma Hollerbach-Bau zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses vor. In dem circa 29 Meter langen und neun Meter breiten Gebäude sollen sieben Wohnungen entstehen mit einer Größe zwischen 55 bis 85 Quadratmetern.

Nach Angaben des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1