AdUnit Billboard
Landwirtschaftsamt - Online-Fortbildung für Fachkräfte

Nachhaltiges Kochen mit Kindern

Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes veranstaltet für Fachkräfte in der Kinderbetreuung eine interaktive Online-Fortbildung zum nachhaltigen Kochen mit Kindern.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Fortbildung ist in zwei Module aufgeteilt. Modul eins findet am Mittwoch, 29. Juni, zum Schwerpunkt „Nachhaltig Kochen mit Kindern“ statt. Das Modul zwei steht am Mittwoch, 6. Juli, unter dem Titel „Gelebte Nachhaltigkeit in der Kita“ auf dem Programm. Die Veranstaltungen dauern jeweils von 15 bis 16.30 Uhr.

Im Online-Seminar erhalten die Teilnehmenden Hintergrundwissen sowie praktische Ideen und Methoden, um das Erlernte im Kita-Alltag umzusetzen. Sie erhalten Anregungen, um die Themen „nachhaltige Ernährung“ und „Lebensmittelverschwendung“ in pädagogische Kochtage mit Kindern, aber auch in andere Projekte einzubinden. Modul eins und Modul zwei bauen aufeinander auf, können aber auch getrennt gebucht werden. Für Modul zwei werden Zettel und Stift sowie eine Rosine benötigt. Zur Anerkennung als Fortbildung für das BeKi-Zertifikat für Kindertagesstätten (Zertifizierung oder Rezertifizierung) muss an beiden Modulen teilgenommen werden. Die Fortbildung wird über die Landesinitiative Bewusste Kinderernährung (BeKi) gefördert und ist daher kostenfrei.

Mehr zum Thema

Vortrag

Einblick in die digitale Welt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Eine Anmeldung ist bis Montag, 27. Juni, erforderlich und wird per E-Mail an LWA-Veranstaltung@main-tauber-kreis.de („Online-Seminar Kita“ im Betreff angeben) oder unter Telefon 07931/4827-6307 entgegengenommen. Damit der Einladungslink für das Online-Angebot versendet werden kann, ist bei der Anmeldung die E-Mail-Adresse anzugeben.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1