AdUnit Billboard

Jahreskonzert des Musikvereins Umpfertal findet am 27. November statt

Von 
Bild: Musikverein
Lesedauer: 
© Umpfertaler Musikanten

Boxberg. Der Musikverein Umpfertal Boxberg veranstaltet am Samstag, 27. November, um 19 Uhr in der Umpfertalhalle das Jahreskonzert. Traditionell stellen am Vorabend des ersten Advents die Musiker und Musikerinn ihr Können unter Beweis. Das Große Blasorchester unter Dirigent Volker Metzger, die Jugendkapelle (Leitung: Lisa Mackert und Lukas Weisenseel) sowie die Kleinsten des Vereins, die Miniband unter musikalischer Betreuung von Julia Frank und Marco Wissinger, gestalten den Abend. Die rund 30 Talente der Jugendkapelle werden das Programm eröffnen, ehe die „Minis“ die Bühne „erklimmen“. Höhepunkt des Abends wird die Festouvertüre für großes sinfonisches Blasorchester von Guido Rennert sein, die zum 50-Jahr-Jubiläum des Vereins komponiert wurde und vom großen Blasorchester gespielt wird. Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es bei der Sparkasse und bei der Volksbank in Boxberg sowie an der Abendkasse. Bei Konzert gilt die 2G-Regelung, es gilt die aktuelle Corona-Verordnung. Bild: Musikverein

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1