AdUnit Billboard
Musik und Meditation

„Jage Ängste fort“

Lesedauer: 

Oberschüpf. Die Lyrikerin Mascha Kaleko hat ganz wunderbare Texte und Gedichte verfasst, die zur Meditation einladen. Bei einem Abend, der zum Nachdenken über das eigene Leben anregt, stehen Musik und Meditation unter dem Motto „Jade die Ängste fort“ im Vordergrund. Dr. Heiner Kücherer gestaltet die Lesung und die bekannte Konzertflötistin Stephanie Mittnacht erschließt mit Kompositionen Resonanzen, manchmal auch Kontrapunkte. Die Veranstaltung findet in der evangelischen Kirche Oberschüpf am Samstag, 23. Februar, um 18.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Stephanie Mittnacht ist am 23. Februar bei Musik und Meditation in der Kulturkirche zu erleben. © Veranstalter
AdUnit Mobile_Footer_1