AdUnit Billboard
Evangelischer Kindergarten „Schatzkiste“ - Boxberger Einrichtung erhält durch die Übergabe des Zertifikats den Rang eines Familienzentrums

Betreuung noch bedarfsgerechter gestalten

Von 
Waltraud Henninger
Lesedauer: 
Über die Zertifizierung freuen sich Bürgermeisterin Heidrun Beck (links), Pfarrer Philipp Hocher, Katharina Gün (Erzieherin), Jenny Stolz, Nadine Wüst, Samantha Griesfelder, Sigrid Aßhoff, Vera Herzog (Geschäftsführung), Brigitte Stelter, die Leiterin des Kindergartens, Sarah Baumert, Ulrike Gehrig, Kristin Käppner, Esther Reisenwedel, Nicole Ohmüller, Christine Kutirov, Uta Reuter (Referentin) sowie Daniel Gehrlein, der Leiter des Familiennetzwerks. © Waltraud Henninger

Mit einer Feierstunde, begleitet von Elke Appel am Klavier, wurde das neue Familienzentrum des evangelischen Kindergartens „Schatzkiste“ offiziellen seiner Bestimmung übergeben – im Beisein vieler Gäste.

Boxberg. Leiterin Brigitte Stelter beschäftigt sich mit ihrem Team schon einige Zeit mit der Frage: „Warum möchten wir ein Familienzentrum werden?“ Es war ihr ein Bedürfnis, nahe bei

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1