AdUnit Billboard
Liederkrone - Mit Führungswechsel Weichen für die Zukunft gestellt

Beifall für scheidende Vorsitzende

Lesedauer: 
Die Ehrung treuer Mitglieder stand auf der Tagesordnung: Das Bild zeigt (von links) Georg Rieck, Klaus Dengel, Josepf Grill, Gabi Barth, Frank Steiler, Marie Pfreundschuh sowie Günther Dengel. © Liederkrone

Neubrunn. Nach pandemiebedingter Pause wurde die Generalversammlung der Liederkrone im Vereinsheim am Trieb vom gemischten Chor eröffnet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei der Begrüßung der Teilnehmer betonte die Vorsitzende Edith Fries ihre Freude über die Normalisierung des Probebetriebes und die Aussicht auf zukünftige Veranstaltungen und Auftritte. Nach der einstimmigen Entlastung des Kassiers und des Vorstands standen mehrere Ehrungen und Neuwahlen an.

Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Gabi Barth die silberne Vereinsnadel verliehen. Für 40 Jahre passive Mitgliedschaft wurden Josef Grill, Maria Grill, Elsa Kaufmann, Andreas Klingler und Hans Schmitt mit der silbernen Vereinsnadel geehrt.

Mehr zum Thema

Osteoporose-Selbsthilfe

Gruppe löst sich auf

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Für besondere Verdienste, insbesondere während seiner zwölfjährigen Tätigkeit im Vorstand wurde Günther Dengel zum Ehrenmitglied der Liederkrone ernannt. Für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft im Fanfarenzug wurden Marie Pfreundschuh, Georg Rieck, Frank Steiler und Joseph Kemmer geehrt. Eine Auszeichnung für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft im Fanfarenzug erhielten Klaus Dengel und Georg Menig.

Vor den Wahlen bedankte sich die Vorsitzende Edith Fries bei den ausscheidenden Vorstandschaftsmitgliedern für die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit. Den Vorstand verließen Michael Rauch, Horst Trapp, Georg Menig, Bianca Pilsner und Martina Seubert. Edith Fries verkündete, dass sie ebenfalls ihr Amt als Vorsitzende niederlegen wolle und wurde von den Anwesenden sichtlich gerührt mit Standing Ovations verabschiedet.

Im Vorstand wurden Liane Schilling als Vorsitzende, Steffen Fries als 2. Vorsitzender, Nicole Trapp als Schriftführerin und Matthias Kemmer als Kassier gewählt. Als Beisitzer wurden Sebastian Blatz, Sabine Endres, Edith Fries, Frank Hellmann, Carmen Kienast, Stefanie Menig, Udo Pfreundschuh, Georg Rieck, Phillip Seidenspinner und Michael Trapp im Amt bestätigt. Zusätzlich Teil des Vorstands sind weiterhin Marco und Ralf Uher als musikalische Leiter des Fanfarenzuges, Sabine Pfreundschuh als Vertreterin von „Kimamu“ und Antonia Hirsch als Jugendvorsitzende.

Die neu gewählte Vorsitzende Liane Schilling bedankte sich für die Wahl und das entgegengebrachte Vertrauen und würdigte besonders die Jugendarbeit und den Zusammenhalt im Verein. Zum Abschluss bedankte sich Bürgermeister Heiko Menig im Namen der Gemeinde für das so wichtige Engagement im Verein.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1