AdUnit Billboard

Band aus 8000 roten Tulpen

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 

Ahorn/Boxberg. Ein Band aus tausenden von roten Tulpen soll im nächsten Frühjahr zwischen Schillingstadt, Schwabhausen und Windischbuch blühen. 8000 Zwiebeln werden deshalb am 15. Oktober an den Verbindungsstraßen der drei Orte gepflanzt. Die Idee dazu hatte Pfarrer Philipp Tecklenburg.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Mitglied der Main-Tauber-Kreis-Redaktion mit Schwerpunkt Igersheim und Assamstadt

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1