AdUnit Billboard
Bosch Boxberg Klassik - Riesenspektakel auf dem Bosch-Prüfzentrum Boxberg. Rund 150 historische Fahrzeuge am Start

Augenmaß und viel Gefühl statt Bleifuß

Von 
Werner Palmert
Lesedauer: 
Rund 150 Oldtimer nahmen an der Boxberg Klassik teil. Die Freunde edler Karossen kamen bei der Veranstaltung in Windischbuch voll auf ihre Kosten. © Werner Palmert

Die Bosch Boxberg Klassik feierte im Jahr 2019 ihr 20-jähriges Bestehen. Danach musste die beliebte Oldtimer-Rallye wegen der Corona-Pandemie zwei Jahre pausieren. In diesem Jahr beteiligten sich wieder über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit 150 Oldtimern (Fahrzeuge die älter als 30 Jahre sind) an der zweitägigen Tour über eine malerische Strecke von Stuttgart über Abstatt bis zum Bosch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen