AdUnit Billboard
Am 26. April

Hermann Hehn liest in Würzburg

Lesedauer: 

Bütthard/Würzburg. Der Büttharder Mundart-Dichter Hermann Hehn ist ein echter Franke. Er liest am Sonntag, 26. April, um 18 Uhr im Rotweinkeller in der Residenz Würzburg. "Von Franken nach Frankfurt - Alles im Fluss" ist das Motto des Abends mit Mundart und Blues. Teils nachdenklich, teils heiter greift Hehn die alltäglichen Dinge des Lebens auf, die er in den Mittelpunkt stellt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Gemeinderat beschließt einstimmig hohe Ehrung

Creglingen: Mit Umsicht und Weitsicht Bürgermeister-Amt gemeistert

Veröffentlicht
Von
Michael Weber-Schwarz
Mehr erfahren
Reichelsburgfest

Bei melodischen Klängen und guter Verpflegung gefeiert

Veröffentlicht
Von
ag
Mehr erfahren
Mundartgipfel

Hohenlohe hautnah und mitsingbar

Veröffentlicht
Von
pm
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1