Auf der Autobahn - Auf Lkw aufgefahren 24-Jähriger schwer verletzt

Lesedauer: 

Boxberg. Ein Schwerverletzter sowie Sachschaden in Höhe von etwa 40 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern gegen 13.20 Uhr auf der A 81 ereignet hat.

AdUnit urban-intext1

Ein 24-Jähriger war mit seinem Volvo in Richtung Würzburg unterwegs, als er kurz nach der Anschlussstelle Boxberg auf einen wegen einer Baustelle und des damit zusammenhängenden stockenden Verkehrs abbremsenden Lkw mit Anhänger auffuhr.

Der Volvo wurde vom Anhänger abgewiesen und stieß mit einemPassat zusammen. Beide Autos wurden nach rechts in den Grünstreifen geschleudert, wo sie zum Stehen kamen.

Der Volvo-Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Autobahn war zeitweise komplett gesperrt. Die Feuerwehren Osterburken und Boxberg waren im Einsatz.