AdUnit Billboard

16-Jähriger lieferte sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 

Boxberg. Eine Verfolgungsfahrt lieferte sich ein 16-Jähriger am Sonntagabend in Schweigern mit der Polizei.
Der Jugendliche war mit seinem Roller auf der B292 von Schweigern in Richtung Sachsenflur unterwegs. Weil er sich  einer Kontrolle entziehen wollte, flüchtete er über Rad- und Feldwege, ehe er bei Sachsenflur festgenommen wurde.
Warum der 16-Jährige vor der Polizei flüchtete, ist nicht unbekannt. Auf ihn kommt nun eine Anzeige wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens zu,  da die Flucht vor der Polizei als solches gewertet werden kann.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Hauptsächlich für die Lokalausgabe Tauberbischofsheim im Einsatz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1