Gemeinschaftsschule - Spende des Lions Clubs über 1500 Euro Wichtige Einblicke für Schüler im Technologiezentrum

Lesedauer:

Schulleiterin Nicole Floeder nahm die Spende des Lions Clubs dankbar aus den Händen von Alexander Traut und Franz Adam entgegen.

© Gemeinschaftsschule

Bad Mergentheim. Ein zweiwöchiges Berufspraktikum im Bildungs-und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Heilbronn-Franken bei dem vier verschiedene Berufssparten (Holz-, Metall-, Elektrotechnik und Medien) von allen Acht- und Neuntklässlern der Eduard-Mörike-Schule durchlaufen werden, gehört seit 2014 zum festen Bestandteil des Berufswahlcurriculums der Gemeinschaftsschule Bad Mergentheim. Als einzige Schule im Main-Tauber-Kreis nehmen die Schüler aus der Kurstadt daran teil. Obwohl Schüler, Eltern und die Verantwortlichen im Bildungs- und Technologiezentrum und in der Schule gleichermaßen von diesem Projekt begeistert und überzeugt sind, gibt es jedoch jedes Jahr aufgrund der hohen Busfahrkosten ein Problem der Finanzierbarkeit.

AdUnit urban-intext1

In diesem Jahr unterstützen die Lions Bad Mergentheim die Eduard-Mörike-Schule durch eine großzügige Spende über 1500 Euro. Der Initiator der finanziellen Hilfestellung für Schulen, Franz Adam, informierte sich im Vorfeld ausgiebig über das Projekt und die Bedeutung dieses Bausteins im Berufswahlprozess. Zusammen mit dem Präsidenten der Lions, Alexander Traut, konnte nun der Scheck der Schulleiterin Nicole Floeder feierlich überreicht werden.

Bereits kommende Woche werden die Neuntklässler nun wieder täglich von Bad Mergentheim nach Heilbronn fahren können, um dort ganztags in den Werkstätten berufliche Einblicke zu erhalten, die ihnen in dieser konzentrierten Form sonst verwährt blieben.

Außerdem erhalten alle Teilnehmer zusammen mit ihren Eltern in einem Einzelgespräch durch das BTZ Rückmeldung wie sie sich im jeweiligen Feld gemacht haben, ein wertvoller Baustein im Berufswahlprozess. Die Eduard-Mörike-Schule ist laut Rektorin sehr dankbar für die großzügige Unterstützung des Lions Clubs. ems