AdUnit Billboard
Neustart am Freitag - Etwas anderer Rundgang

Themenführungen beginnen wieder in Bad Mergentheim

Von 
stv
Lesedauer: 
Auf Zeitreise gehen kann man beim Stadtrundgang mit (von links) Marktfrau Anna Katharina Lesch oder den Geschwistern Klara und Eduard Mörike. © Stadt

Bad Mergentheim. Einen etwas anderen Stadtrundgang bieten die Themenführungen, die am Freitag, 6. Mai wieder beginnen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie wäre es mit einer Zeitreise? Zum Beispiel in die Mitte des 19. Jahrhunderts, wo man dem Dichter Eduard Mörike und seiner Schwester Klara begegnet. Oder ins 18. Jahrhundert, als die kecke Marktfrau Anna Katharina Lesch ihren ganz eigenen Blick auf Mergentheim hatte.

Anmeldung Newsletter "Mittagsnews"

Ebenso spannend ist das Entdecken gleich beider Grün-Oasen der Stadt in einer Führung durch Kur- und Schlosspark. Die Mergentheimer Originale nehmen Gäste und Interessierte einmal wöchentlich mit zu einem ganz besonderen Streifzug. Vorherige Anmeldung ist erforderlich bei der Tourist-Information, Telefon 07931/57-4815.

Mehr zum Thema

Freizeittipps

Eintauchen in unsere Region – Mit den spannendsten Themenführungen

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren

Die Termine im Mai (Beginn jeweils freitags um 19.15 Uhr): 6. Mai: Zwei Parks – ein Erlebnis (Treffpunkt: Haus des Gastes, Kurpark), 13. Mai: Marktfrau (Treffpunkt: Tourist-Info Altes Rathaus), 20. Mai: Geschwister Mörike (Treffpunkt: Tourist-Info Altes Rathaus), 27. Mai: Marktfrau (Treffpunkt: Tourist-Info Altes Rathaus). stv

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1