AdUnit Billboard

Stadt verschiebt Abbuchung des Fremdenverkehrsbeitrages

Von 
stv
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Wegen der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie hat die Stadt Bad Mergentheim den Einzug der Vorauszahlungen des Fremdenverkehrsbeitrages vom 1. Juli 2020 zunächst auf 1. Oktober 2020 und dann noch einmal auf 31. Dezember 2020 verschoben. Auch die Veranlagungen früherer Jahre wurden bislang nicht abgebucht. Wegen der anhaltend schwierigen Situation verschiebt die Stadt die Abbuchung nun noch einmal auf den 1. März 2021. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Fremdenverkehrsbeiträge bis 30. Juni 2021 zu stunden. Wer dies in Anspruch nehmen will, sollte sich mit der Stadtkasse in Verbindung setzen unter Telefon 07931/ 572116.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1