AdUnit Billboard
Markelsheim/Elpersheim

Schwer verletzt bei Auffahrunfall bei Markelsheim

Von 
pol
Lesedauer: 

Markelsheim/Elpersheim. Rettungskräfte brachten am Montagnachmittag nach einem Unfall bei Markelsheim zwei Personen ins Krankenhaus. Ein 65-Jähriger fuhr gegen 14 Uhr in seinem Ford auf der Landesstraße zwischen Markelsheim und Elpersheim. Dabei bemerkte er den verkehrsbedingt vor ihm haltenden BMW eines 54-Jährigen wohl zu spät und kollidierte mit dem Wagen. Der Fahrer des BMWs und seine Beifahrerin wurden von Rettungskräften in die Klinik gebracht, welche die Beifahrerin nach einer Untersuchung wieder verlassen konnte. Der 54-Jährige hingegen wurde schwer verletzt und musste im Krankenhaus bleiben. An beiden Fahrzeugen entstand durch den Zusammenstoß ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt ungefähr 10 000 Euro. Die Wagen wurden abgeschleppt. pol

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1