Pedelecfahrer schwer verletzt

Von 
pol
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Weil ein 59-Jähriger am Sonntagnachmittag in Bad Mergentheim unachtsam die Fahrertür seines Autos geöffnet hat, ist ein Pedelec-Fahrer gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der 77-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Sankt-Kilian-Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Zeitgleich wollte der 59-Jährige aus seinem am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug aussteigen und öffnete die Fahrertür. Es kam zur Kollision zwischen der Tür und dem Pedelecfahrer. Der 77-Jährige stürzte, erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Die Straße war für den Zeitpunkt der Unfallaufnahme bis circa 16 Uhr gesperrt.

AdUnit urban-intext1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren