Auffahrunfall Passat am frühen Morgen übersehen

Lesedauer: 

Bad Mergentheim. In den frühen Morgenstunden des vergangenen Donnerstags ereignete sich gegen 5.45 Uhr ein Auffahrunfall auf Höhe der Einmündung K 2877/B 19 zwischen Stuppach und Bad Mergentheim, welcher einen Sachschaden von zirka 5000 Euro zur Folge hatte. Vermutlich wurde der Unfall, so heißt es im Polizeibericht, durch Unachtsamkeit verursacht. Eine 19-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf die B 19 aus Richtung Stuppach kommend. Als sie nach rechts in die K 2877 Richtung Bad Mergentheim einbog, übersah sie offenbar die von links heranfahrende 37-jährige Passat-Fahrerin und nahm ihr die Vorfahrt, wodurch es offensichtlich zum Zusammenstoß kam. pol