Blaulicht - Fünfstelligen Betrag von 88-Jähriger erbeutet Nach Betrug: Polizei sucht Zeugen

Von 
pol
Lesedauer: 

Edelfingen. Nachdem Betrüger am Dienstag, 8. September , einen fünfstelligen Geldbetrag in Edelfingen erbeutet haben, sucht die Polizei dringend nach Zeugen.

AdUnit urban-intext1

Bei der Masche gab sich einer der Täter als Staatsanwalt aus und erzählte einer 88-Jährigen eine Lügengeschichte. Er sorgte durch eine geschickte Gesprächsführung dafür, dass die Frau ihre Ersparnisse später an einen weiteren Unbekannten übergab (wir berichteten). Nun sucht die Polizei nachPersonen, die die Geldübergabe am Dienstag vergangener Woche gegen 16.30 Uhr in der Nähe der Ampel an der Kreuzung zur Straße „Zum Badhaus“ in der Ortsdurchfahrt von Edelfingen beobachteten oder in diesem Bereich sonstige verdächtige Dinge wahrgenommen haben. Hinweise gehen an die Telefonnummer 09341 / 810. pol