Kindergarten Löffelstelzen - Erzieherin Martina Heidinger versieht seit 25 Jahren ihren Dienst Mit Gottesdienst Jubiläum gefeiert

Von 
pm
Lesedauer: 
Blumen und viel Anerkennung gab es für Erzieherin Martina Heidinger, die seit 25 Jahren im Kindergarten Löffelstelzen arbeitet. © Müller

Löffelstelzen. Seit 25 Jahren arbeitet Erzieherin Martina Heidinger im Katholischen Kindergarten St. Martin in Löffelstelzen. Jetzt feierte sie ihr Dienstjubiläum mit einem Gottesdienst.

AdUnit urban-intext1

Geleitet wurde dieser von Pfarrer Ulrich Skobowsky. Für ihren 25-jährigen kirchlichen Dienst wurde sie darin von der Kindergartenbeauftragten/Pastoral Anette Roppert-Leimeister geehrt.

Wertvoller Dienst

Roppert-Leimeister berichtete über Heidingers Werdegang und ihren wertvollen Dienst als Erzieherin. Neben den Eltern gehörten diese zu den wichtigsten Bezugspersonen für die Kinder, aber selten würden sie, außer von den Kindern selbst, dafür Wertschätzung erfahren, so Roppert-Leimeister.

Blumenstrauß

Viele der von Martina Heidinger betreuten Kinder nahmen am Gottesdienst teil und sangen ein Lied. Die Vertreter der Kirchengemeinde überreichten als Dankeschön für die vielen Jahre guten Dienstes einen Blumenstrauß mit Geschenkgutschein. Schließlich überreichte die Kindergartenleiterin Monika Riedel der Jubilarin ein von den Kindern selbst gebasteltes Präsent. pm