AdUnit Billboard

Mit 133 statt 70 km/h unterwegs

Von 
pol
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Fast doppelt so schnell, wie es an dieser Stelle erlaubt ist, fuhr am Montagnachmittag ein 28-Jähriger auf einer Kreisstraße bei Bad Mergentheim. Anstatt der erlaubten 70 war der Hyundai des Mannes mit 133 Stundenkilometern auf der Verbindungsstrecke zwischen der B 19 und der B 292 unterwegs. Den Mann erwartet nun ein Fahrverbot, Punkte im Fahreignungsregister und ein Bußgeld.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1