AdUnit Billboard
Nachruf

Michael Wahl mit 70 Jahren gestorben

Von 
bas
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Der langjährige Vertriebs- und Marketingleiter der Tauber-Zeitung, Michael Wahl, ist in der vergangenen Woche im Alter von 70 Jahren gestorben. Michael Wahl trat 1981 in das Unternehmen seines Großonkels Albrecht K. H. Wahl ein. Zunächst agierte der gelernte Bankkaufmann als TZ-Verlagsassistent und wurde nach dem Tod des Verlegers dessen Nachfolger als Verlagsleiter. Diese Funktion hatte er bis zum Verkauf des Unternehmens an den Verlag der Südwest Presse im Jahr 2001 inne. Ab dann fungierte er als Vertriebs- und Marketinginspektor. Im Juni 2013 ging er in den Vorruhestand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Michael Wahl war ebenfalls in zahlreichen Vereinen der Stadt tätig: So nahm er Aufgaben als stellvertretender Vorsitzender des Gesangvereins Sängerkranz Harmonie und als Vorstandsmitglied des DRK-Ortsvereins Bad Mergentheim wahr.

Die Urnentrauerfeier fand im engsten Familienkreis statt. bas

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1