AdUnit Billboard
Umweltschutz - Stadt begrüßt angestoßene Entwicklungen / Start-up wollte zunächst nur Kinos mit waschbaren Bechern und Schalen ausstatten / Großes Potenzial

Kurstadt will Mehrweg-System ausbauen

Mit einem Mehrwegkonzept plant die Stadt Bad Mergentheim die großen Abfallmengen vor Ort deutlich zu reduzieren. Kino-Chef Sven Döding hat dazu ein Start-up gegründet und der Wildpark ist als Kooperationspartner bereits mit im Boot.

Von 
Sascha Bickel
Lesedauer: 

Die Stadtverwaltung beschäftigt sich schon seit längerer Zeit intensiv mit dem Thema Mehrweg. Positive wie negative Erfahrungen aus anderen Städten wurden bereits ausgewertet. Wirtschaftsförderung und Tourismusamt haben das nun vor Ort entstandene Projekt eng begleitet. Hier ziehen jetzt unter anderem das Kino „Movies“, das Restaurant „Elements“, der Wildpark und die Mehrwegkonzepte Service

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1