AdUnit Billboard
Medizinische Vorsorgemaßnahmen - Kurverwaltung hofft auf positive Effekte durch neue gesetzliche Regelungen

Kur soll wieder Kassenpflicht werden

Medizinische Vorsorgemaßnahmen in den deutschen Heilbädern sollen wieder zu Pflichtleistungen der Krankenkassen werden. Bad Mergentheim hofft in diesem Zusammenhang auf positive Auswirkungen.

Lesedauer: 
„Sprudeln“ bald wieder mehr Gäste? Bereits in der zweiten Jahreshälfte könnte ein neues Gesetz in Kraft treten, mit dem gesetzliche Krankenkassen wieder einen Großteil der Kosten für ambulante oder auch stationäre Vorsorgekuren tragen. © Kurverwaltung Bad Mergentheim

Der Bundestag hat dem Gesetz zu „Medizinische Vorsorgemaßnahmen“ zugestimmt. Der Bundesrat wird dem Entwurf aus dem Haus von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn voraussichtlich Ende Juni abschließend „grünes Licht“ geben. Bereits in der zweiten Jahreshälfte könnte das Vorhaben in Kraft treten.

Die Entscheidung gilt als Meilenstein: „Bisher war es der individuellen – und bisweilen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1