AdUnit Billboard
Ehrenamtliche Arbeit in Bad Mergentheim - „Ukrainischen Kindergarten“ aus dem Boden gestampft, Dolmetscher organisiert und viele Sorgen abgenommen

Kleiner Bad Mergentheimer Arbeitskreis Asyl kümmert sich um über 1000 Flüchtlinge in der Region

Über 600 Flüchtlinge aus Afrika, Arabien und Asien, dazu über 400 aus der Ukraine betreut und versorgt der Bad Mergentheimer Arbeitskreis Asyl mit einer kleinen Truppe ehrenamtlicher Helfer. Unterstützung ist immer willkommen.

Von 
Sascha Bickel
Lesedauer: 
Im Gemeindehaus der Liebenzeller Gemeinschaft hat vor kurzem ein Spielkreis, eine Art ukrainischer „Kindergarten“, eröffnet. Sehr zur Freude des AK Asyl. © Sascha Bickel

„In Summe hat der Arbeitskreis Asyl mit über 1000 Flüchtlingen in der Region zu tun – das ist gewaltig, vor allem wenn man weiß, wie wenig ehrenamtlich Aktive nach zwei Jahren Corona-Pandemie noch übrig geblieben sind“, erzählt Horst Hoffmann. Er ist 73 und seine Frau jetzt auch in Rente, so dass er sich 2022 eigentlich – nach gut sieben Jahren – von der Spitze des AK Asyl langsam zurückziehen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1