AdUnit Billboard

Kind wirft Stein von Brücke auf fahrendes Auto

Von 
Olaf Borges
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Ein Kind hat am Freitagnachmittag in Bad Mergentheim einen Stein auf einen fahrenden Pkw geworfen. Der Fahrer des Autos war gegen 13.30 Uhr auf der Westumgehung, Bundesstraße 290 von der Tankstelle in Richtung Tauberbischofsheim unterwegs. Kurz vor dem Passieren der dortigen Brücke traf ein etwa faustgroßer Stein die Frontscheibe, wodurch diese beschädigt wurde. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die vier Pkw-Insassen blieben unverletzt. Sie beschrieben den Steinewerfer als circa zehn Jahre alt, etwa 1,30 Meter bis 1,50 Meter groß und dunkel gekleidet. Zeugenhinweise zur Tat oder zum Täter gehen an das Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/54990.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Leiter der Redaktion Bad Mergentheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1