AdUnit Billboard

Junge flieht nach Unfall mit Fahrrad

Von 
pol
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Zu einer Unfallflucht kam es am Dienstagnachmittag in der Münzgasse in Bad Mergentheim. Der Fahrer eines BMW fuhr in Richtung der Härterichstraße, als plötzlich ein Junge mit seinem Fahrrad vom Gehsteig auf die Fahrbahn abbog. Hierbei kam es zu einem leichten Zusammenstoß. Der BMW-Fahrer erkundigte sich im Anschluss nach dem Wohlbefinden des Jungen, der bei dem Unfall offenbar nicht verletzt wurde. Daraufhin entfernte sich der Junge jedoch von der Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Sachschaden am BMW in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern. Der Junge wurde wie folgt beschrieben: etwa zwölf Jahre alt, 150 cm groß, schlank, schwarze kurze Haare und sprach gebrochenes deutsch. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein weiß-rotes Mountainbike. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall und dem Jungen geben können, sollten sich unter Telefon 07931/54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1