AdUnit Billboard
Stadtlauf - Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Helfer für 9. Juli gesucht

Von 
kk
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Der 15. Stadtlauf findet am Samstag, 9. Juli, statt und vereint wieder alle laufbegeisterten Sportler der Region Tauberfranken und darüber hinaus.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Auf der flachen fünf Kilometer langen Rundstrecke durch das historische Bad Mergentheim und den angrenzenden Schloss- und Kurpark finden Wettbewerbe vom Bambini-Lauf bis zum Halbmarathon statt.

Der erste Startschuss fällt am Samstagnachmittag um 16.30 Uhr, wenn die Bambinis auf die 200 Meter lange Strecke in der Bad Mergentheimer Fußgängerzone gehen. Danach starten dann um 16.40 Uhr die ersten Schüler im Volksbank Schulcup über 1,1 Kilometer, einem Mannschaftswettbewerb der regionalen Schulen. Den Schlusspunkt der Schülerläufe setzt der 2,2-Kilometer-Schülerlauf um 17.40 Uhr. Ab 18 Uhr folgt dann der Stadtwerk Tauberfranken-Halbmarathon gemeinsam mit der traditionell gut besetzten Halbmarathon-Staffel, bei der in diesem Jahr erstmals reine Jugendstaffeln getrennt gewertet werden und einen eigenen Pokal erhalten. Den Schlusspunkt setzen dann die Zehn-Kilometer-Läufer (18.25 Uhr) und die Fünf-Kilometer-Läufer des AOK-Gesundheitslaufes und des Fünf-Kilometer-Jugendlaufes um 18.30 Uhr.

Mehr zum Thema

Freizeit

Schweinberg: Sportfestlauf ist ein Event für alle Altersklassen

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Leichtathletik

Ansmann-Cup in den Startlöchern

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Sponsorenlauf für Bedürftige in Nepal

In Buchen: Runden drehen für Bildungsprojekte in Nepal

Veröffentlicht
Von
Martin Bernhard
Mehr erfahren

Doch ohne die vielen Helfer kann so ein Event mit mehr als 1500 Teilnehmern nicht bewältigt werden. Durch den in diesem Jahr späteren Termin im Sommer stehen viele der gewohnten Helfer nicht zur Verfügung und so werden aktuell noch Streckenposten, Helfer beim Aufbau und Abbau sowie Helfer für die Getränkestationen gesucht. Alle Helfer sollten mindestens 14 Jahre alt sein und sich vorab über die Zeiten und Konditionen im Internet unter www.stadtlauf-mgh.de informiert haben. Gerne auch Gruppen/Vereine die ihre Vereinskasse aufbessern möchten und einen Bereich komplett übernehmen möchten.

Alle Vereine, Schulen, Betriebe und sonstigen Gruppen können zudem in diesem Jahr noch einen attraktiven Sonderpreis gewinnen. Mit der „Stadtlauf-Kilometer-Challenge“ gibt es wieder einen Wettbewerb, bei dem alle beim Stadtlauf gelaufenen Kilometer der Teilnehmer einer der genannten Gruppen addiert werden. Die Schule, der Verein oder der Betrieb mit der größten gelaufenen Strecke gewinnt einen individuellen Kinoabend im „Movies“ in Bad Mergentheim für alle an der Challenge beteiligten Läufer.

Anmeldungen zum diesjährigen Stadtlauf sind auf der Homepage www.stadtlauf-mgh.de möglich. Alle Teilnehmer die sich rechtzeitig anmelden erhalten zudem noch ein attraktives Stadtlauf-Laufshirt. Offizieller Meldeschluss ist der 27. Juni. Danach sind nur noch Nachmeldungen am Veranstaltungstag möglich.

Im Internet findet man auch alle anderen wichtigen Informationen zur Anmeldung und zur Organisation. Hier gibt es auch Streckenpläne und Informationsblätter für Schulen und Kindergärten, die am Stadtlauf teilnehmen möchten. kk

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1