AdUnit Billboard
EPE

Haltbare Lebensmittel besonders gefragt

Schüler unterstützten den Tafelladen

Lesedauer: 
Die Eingangsklassen der EPE haben den Tafelladen in Bad Mergentheim unterstützt. Dort war man über das Engagement hocherfreut. © Schule

Bad Mergentheim. Die Eingangsklassen der EPE Bad Mergentheim haben gemeinsam im Sozialmanagement- und Wirtschaftslehreunterricht von Dr. Anne Rauscher ein Projekt durchgeführt, um den Tafelladen zu unterstützen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eistee-Verkauf organisiert

Aufgrund der aktuellen Situation, ausgelöst durch den Krieg in der Ukraine, fehlen noch mehr Lebensmittel im Tafelladen als zuvor. Insbesondere sind das haltbare Nahrungsmittel, wie Öl, Mehl und Milch. Die Schülerinnen und Schüler haben die Lebensmittel gesammelt, sortiert und anschließend zum Tafelladen gebracht. Um noch zusätzliche Lebensmittel kaufen zu können, haben sie einen Kuchen- und einen Eistee-Verkauf organisiert.

Von dem dort eingenommenen Geld haben sie haltbare Lebensmittel gekauft und diese ebenfalls beim Tafelladen abgegeben.

Mehr zum Thema

Matthias-Grünewald-Gymnasium

„Die Welt ein bisschen besser machen“

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Social Media

Briten können Lebensmittel über Anbieter auf Tiktok kaufen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Humanitäre Aktion

Tauberbischofsheim: Kreisjägermeister auf humanitärer Mission

Veröffentlicht
Von
Sabine Holroyd
Mehr erfahren

Die Team des Tafelladens hat sich sehr über die Spenden gefreut, da inzwischen 70 zusätzliche Familien in den Tafelladen kommen.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1