Verkehrsunfall Fußgänger schwer verletzt

Lesedauer:

Bad Mergentheim. Mit schweren Verletzungen musste ein Fußgänger nach einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Dienstagabend fuhr eine 52-Jährige mit ihrem Mercedes vom Bad Mergentheimer Ledermarkt kommend und bog in den Gänsmarkt ein, wo sie an einem Brunnen nach links abbog. Dabei sah sie offenbar nicht, dass ein 63-Jähriger den Bereich in Richtung einer Buchhandlung überquerte. Der Wagen erfasste den Fußgänger, wodurch dieser stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Mit einem Rettungswagen musste er ins Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden am Pkw entstand nicht.