AdUnit Billboard
30 000 Euro Schaden

Drei Autos in Unfall verwickelt

Von 
pol
Lesedauer: 

Ochsenfurt. Drei Autos waren am späten Montagnachmittag auf der Staatsstraße 2418 zwischen Goßmannsdorf und Winterhausen in einen Verkehrsunfall verwickelt. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Ein 22-Jähriger war mit seinem VW-Golf auf der Staatsstraße 2418 von Winterhausen in Richtung Goßmannsdorf gefahren. Aus bislang ungeklärtem Grund kam er nach links auf die Gegenfahrbahn, touchierte hierbei einen entgegenkommenden Dacia und stieß frontal mit einem Toyota zusammen. Der Unfallverursacher sowie der 57-jährige Toyota-Fahrer klagten über Schmerzen im Rücken- und Wirbelsäulenbereich und wurden in die Mainklinik nach Ochsenfurt gebracht. Der 68-jährige Dacia-Fahrer blieb unverletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 30 000 Euro. Die Strecke zwischen Winterhausen und Goßmannsdorf wurde für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Freiwillige Feuerwehr Goßmannsdorf gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Die Polizeiinspektion Ochsenfurt führt die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall. pol

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1