AdUnit Billboard
Kultur

Der „Kini“ bittet zum Rapport

Comedian Wolfgang Krebs schlüpft am 15. Oktober in viele Rollen

Von 
pm
Lesedauer: 
Wandlungsfähig: Der Comedian Wolfgang Krebs gastiert am Samstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Kurhaus/Kursaal. © Severin Schweiger

Bad Mergentheim. Mit seinem neuen Programm „Vergelt’s Gott!“ gastiert Wolfgang Krebs am Samstag, 15. Oktober um 19.30 Uhr im Kurhaus/ Großer Kursaal.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wolfgang Krebs kriecht förmlich in seine Rollen hinein. Mit der Schnelligkeit eines Maschinengewehrs lässt der Comedian den sich kunstvoll verhaspelnden Stoiber, den jovialen Seehofer, die „Kandesbrunzlerin“ oder den zynisch schwadronierenden Söder mit oder gegeneinander agieren.

Eine dramatische Lage: Die Hölle ist übervoll mit bayerischen Politikern – dafür kommt im Himmel schon seit vielen Jahren keiner mehr an. Notstand im Paradies!

Mehr zum Thema

Was geschah am...

Kalenderblatt 2022: 14. September

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Zehntscheuer Amorbach

Uli Masuth und die Wahrheit

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Nach Jahrzehnten der Stille wird der direkte Draht der bayerischen Staatsregierung vom Himmel ins Hofbräuhaus reaktiviert. Alois Hingerl wurde längst ersetzt: König Ludwig ist seit 2007 geheimer Rat von Petrus persönlich, sein direkter Ansprechpartner auf Erden: Edmund Stoiber.

Der „Kini“ bittet einzelne Kandidaten zum Rapport. Diese informieren die himmlischen Mächte über die Situation in Bayern. Dabei halten sie die ein oder andere Bewerbungsrede für ihre Parteimitglieder und lassen auch durchaus irdische Interessen mit einfließen. Das Ende vom Lied: wir kommen alle in den Himmel. pm

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1