Firmung - Sieben Mädchen feierten Heiliges Fest / Bei Planung und Durchführung involviert Das Leben selbst in die Hand nehmen

Von 
pm
Lesedauer: 
Das heilige Fest der Firmung feierten (von links): Carla Salch, Eva Salch, Christina Ott, Lena Fischer, Neele Blank, Marie Schnittker und Hannah Schleicher. © Kirche

Im September begann für sieben Mädchen die Firmvorbereitung in der Seelsorgeeinheit LAMM. Gemeinsam mit ihren beiden Gruppenleitern Diakon Michael Raditsch und Marina Gabel-Müller machten sich die Jugendlichen auf den Weg und stellten sich in den vielfältigen Gruppenstunden den Glaubensfragen.

Die geplante Firmung der Seelsorgeeinheit im März musste aufgrund des Lockdowns entfallen und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen