Auf dem Radweg Betrunkener belästigt Frau

Von 
pol
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Ein offensichtlich betrunkener Mann belästigte am Mittwochabend eine 34-Jährige in Bad Mergentheim. Der 64-Jährige hatte der Radfahrerin gegen 18.30 Uhr auf dem Fuß/Radweg zwischen Bad Mergentheim und Igersheim bei den dortigen Tennishallen den Weg verstellt und forderte wohl Geld von ihr. Auch auf mehrfache Beteuerung der Frau kein Geld dabei zu haben, ließ der Betrunkene nicht locker. Die 34-Jährige konnte ihren Weg letztendlich fortsetzen und verständigte die Polizei. Bei der Sachverhaltsaufnahme ergab sich, dass der Betrunkene mit seinem Fahrrad zu der Tennishalle gefahren war. Er musste eine Blutprobe abgeben. Der 64-Jährige zeigte sich mit den Maßnahmen der Polizei nicht einverstanden und beleidigte die eingesetzten Beamten. Er muss nun unter anderem mit Anzeigen wegen Beleidigung und Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen. pol