AdUnit Billboard

Auffahrunfall an roter Ampel

Von 
pol
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Bei einem Auffahrunfall an einer Rot anzeigenden Ampel an der Bundesstraße 290 in Bad Mergentheim haben sich am Montagmittag drei Personen leicht verletzt. Gegen 13.30 Uhr war eine 57-Jährige mit ihrem Opel Mokka an der Einmündung zur Schillerstraße auf einen haltenden Audi eines 76-Jährigen aufgefahren. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die Fahrerin des Opel in ein Krankenhaus. Auch die 72-jährige Beifahrerin im Audi kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Opel Mokka war nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von circa 9000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1