Neujahrsschießen - Historische Deutschorden-Compagnie zu Mergentheim und Historisches Schützen-Corps begrüßten 2020

Altes abstreifen, Neues wagen

Von 
Arno Boas
Lesedauer: 
Das Neujahrsschießen diente als Rahmen für zwei besondere Ehrungen durch das Historische Schützencorps. Hauptmann Andreas Schweizer (links) und Oberleutnant Nikolaus Schmid (rechts) überreichten dem Stabshornisten Peter Old (Zweiter von links) die goldene Ehrennadel und dem Hornisten Hubert Herschlein das silberne Verdienstkreuz. © Boas

Pulverdampf und Donnerhall waren hör- und sichtbare Zeichen für das traditionelle Neujahresschießen der beiden historischen Vereinigungen.

Bad Mergentheim. Schon zur Mittagszeit war es unüberhörbar: Die Historische Deutschorden-Compagnie begrüßte vom Ketterberg aus mit zwölf Kanonenschüssen lautstark das neue Jahr. Am späten Nachmittag dann folgte auf dem Marktplatz vor stattlicher

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen