Leserbrief - Den Wald zukunftsfest machen

Alles für oder gegen den Klimawandel

Von 
Leserbrief-Schreiber: Patrick Sinn
Lesedauer: 

Da hat sich im Februar 2020 der Gemeinderat einstimmig dem Klimaschutz und dem damit einhergehenden Schutz des Waldes verschrieben. Das Ergebnis dazu kann Mann/Frau/divers im Roggenwald betrachten.

AdUnit urban-intext1

Im Frühjahr, wenn die Laubbäume erwachen, sorgen sie für frische, saubere Luft. Eine 150-jährige Buche zum Beispiel nimmt pro Tag bis zu 24 Kilogramm CO2 auf, so viel wie ein Auto im Durchschnitt auf 150 Kilometer in die Luft pustet. Sie filtert Schadstoffe, Bakterien, Pilzsporen und Stäube. Sie produziert täglich etwa 11 000 Liter Sauerstoff, das entspricht dem Tagesbedarf von 26 Menschen. Über ihre Blätter verdunstet sie täglich bis zu 500 Liter Wasser. Allerdings nur, wenn Sie nicht gefällt oder verheizt wird.