Alemannenweg bis 12. März voll gesperrt

Von 
sabix/Bild: Sascha Bickel
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Aufgrund des starken Frostes Anfang Februar mussten die geplanten Straßenbaumaßnahmen im Alemannenweg kurzfristig verschoben werden. So ist der Weg links am Alten Friedhof vorbei (Bild) nun seit diesem Montag in einem Teilbereich voll gesperrt – voraussichtlich für 18 Tage, also bis zum 12. März. Grund sind Kanalanschlussarbeiten im Zuge des benachbarten Carolinum-Neubaus. Betroffen ist der Straßenabschnitt zwischen der Einmündung in die Würzburger Straße und dem Abzweig in die Friedhofstraße. Fußgänger können die Baustelle über den Alten Friedhof passieren. Der Verkehr kann die Sperrung über die Milchlingstraße umfahren. sabix/Bild: Sascha Bickel