Tradition - Blumenmarkt des Kur- und Tourismusvereins

Aktion für mehr Buntes auf Balkon und Fensterbank

Lesedauer: 

Traditionelle Aktion: Wer am Freitag Blumen kaufte, erhielt humusreiche Pflanzerde kostenfrei dazu.

© Thomas Weller

Spätestens wenn sich am kommenden Montag die Eisheiligen mit der kalten Sophie verabschieden und kein Frost mehr droht, ist es Zeit, Fensterbänke, Balkon und Terrasse wieder mit blühenden Pflanzen zu bestücken.

Passend dazu fand am Freitag, wie seit vielen Jahrzehnten schon, der jährliche Blumenmarkt des Kur- und Tourismusvereins Bad Mergentheim während des Grünen Marktes am

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Krieg in der Ukraine „Russen können gerne kommen“

Veröffentlicht
Mehr erfahren