AdUnit Billboard
Deutschordengymnasium - Drei Schüler syrischer Herkunft absolvieren ihre Schullaufbahn / Unterstützender Sprachunterricht und Mithilfe von Klassenkameraden und Lehrern machte es möglich

Abitur trotz sprachlicher Barrieren gemeistert

Von 
Peter D. Wagner
Lesedauer: 
Eva Grund, Fachlehrerin am Deutschorden-Gymnasium (DOG), ist stolz auf die drei Abiturienten syrischer Herkunft: Kotaiba Ajjan Alhadid, Aslan Saeed und Satanae Saeed. Das gilt natürlich auch für DOG-Rektor Christian Schlegl (von links). © Peter D. Wagner

Der Weg zum Abitur, er ist für viele Muttersprachler schon steinig genug. Nun nahmen die ersten drei Schüler syrischer Herkunft am DOG diese Hürde.

Bad Mergentheim. Erstmals absolvierten drei junge Menschen syrischer Herkunft am Bad Mergentheimer Deutschorden-Gymnasium (DOG) das Abitur.

Die 20-jährige Satanae Saeed und ihr ein Jahr älterer Bruder Aslan stammen beide aus der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen