Tödlich verunglückt

34-Jähriger stürzt von Hausdach

Acht Meter in die Tiefe gefallen

Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Ein 34-jähriger Mann stürzte laut Polizeibericht in der Nacht auf Sonntag von einem Hausdach in Bad Mergentheim in die Tiefe.

Ausgerutscht

Gegen 1.45 Uhr lief der Mann auf dem Dach eines Hauses in der Marienstraße umher. Er stürzte aus bislang ungeklärten Gründen circa acht Metern hinab, so die Polizei. Nach deren ersten Erkenntnissen rutschte der Mann alleinbeteiligt aus, konnte sich zunächst noch kurz an einem Balkon festhalten und fiel dann dennoch in die Tiefe. Der schwer verletzte Mann wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Dort starb er im Laufe der Nacht an seinen schweren Verletzungen.

Mehr zum Thema

Tödlich verunglückt

34-Jähriger stürzt in Bad Mergentheim von Hausdach

Veröffentlicht
Von
Olaf Borges
Mehr erfahren