AdUnit Billboard
TV-Schwimmabteilung

28 Abzeichen vergeben

Arbeitsreiches Jahr

Von 
tv
Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Für den Schwimmsport-Nachwuchs des TV Bad Mergentheim stand zum Saisonende nicht nur der Kampf gegen die Uhr auf dem Programm, wie bei den großen Vorbildern aus den Wettkampfgruppen, sondern auch noch gegen die Wassertiefe und den Sprungturm.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am letzten Trainingssamstag vor der Sommerpause ist immer Abzeichentag beim TV Bad Mergentheim. Im Solymar konnten dieses Jahr 28 Abzeichen vergeben werden. Der sportliche Leiter Dirk Fischer konnte elf Mal das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze und Silber verleihen und fünf Mal in Gold. Jonas Kellermann (Jahrgang 2011) schaffte zudem das Deutsche Leistungssportabzeichen in Bronze. Er darf nun stolz den Haifisch auf der Badehose tragen. Für das Team um Jugendwart Rafael Kriese geht ein arbeitsintensives Schwimmjahr im Bereich der Anfängerschwimmkurse zu Ende. Sie konnten eine Rekordzahl an „Seepferdchen“ ausbilden, von denen viele die Freude am Schwimmsport mitbekommen haben und die Lust „Dranzubleiben“ und richtig „Einzusteigen“.

Für Dirk Fischer und Trainer Olaf Schulze laufen die Vorbereitungen für das nächste Schwimmjahr bereits auf Hochtouren. Sie hoffen wieder auf die Mithilfe ihrer engagierten Übungsleiter und Trainerassistenten, ohne die die Vielzahl an Schwimmlernkursen, Nachwuchsgruppen und Leistungssportgruppen an sechs Tagen in der Woche im Sportbad der „Solymar“-Therme, im Stadion und der Turnhalle nicht zu leisten wäre. tv

Mehr zum Thema

Freiluft-Filmreihe

Weidenkino zog 3500 Besucher an

Veröffentlicht
Von
stv
Mehr erfahren
Reine Badequelle

Die Paulsquelle feiert Geburtstag

Veröffentlicht
Von
kv
Mehr erfahren
Bezirksliga Hohenlohe

Die beiden Aufsteiger wollen nicht länger Lehrgeld bezahlen

Veröffentlicht
Von
Robert Stolz
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1