AdUnit Billboard

Spatenstich für 15 weitere Bauplätze in Assamstadt

Von 
Bild: Klaus T. Mende
Lesedauer: 
© Klaus T. Mende

Assamstadt. Die Gemeinde Assamstadt schafft im Baugebiet „Sachsengarten“ weiteren Raum für Bauplätze – 15 an der Zahl für Ein- und Zweifamilienhäuser. Zur Sicherstellung der Wasserversorgung wird zudem in der Mozartstraße eine Druckerhöhungsanlage installiert. Bei planmäßigem Verlauf ist mit einer Fertigstellung im Frühjahr 2022 zu rechnen. Die Arbeiten werden von der Firma Bokmeier aus Markelsheim durchgeführt. Nun war der Spatenstich für diese Maßnahme. Unser Bild zeigt (von links) Diplom-Ingenieur Bernd Gehrig (Walter + Partner. Tauberbischofsheim), Andreas Bokmeier (Firma Bokmeier, Markelsheim), Bürgermeister Joachim Döffinger, Bauleiter Markus Lang (Firma Bokmeier, Markelsheim) und Diplom-Ingenieur Christopher Hoffmann (Walter + Partner. Tauberbischofsheim). Bild: Klaus T. Mende

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1