AdUnit Billboard
„Von der See bis zu den Alpen” - Die bundesweite Kampagne des Vermessungswesens wurde jetzt im Main-Tauber-Kreis feierlich abgeschlossen / Geodätische Grundnetzpunkte erheben wichtige Daten

„Der wichtigste Schacht Assamstadts”

In einer außergewöhnlichen Aktion des amtlichen deutschen Vermessungswesens wurden in den letzten Wochen die vermessungstechnischen Grundlagen für die gesamte Bundesrepublik Deutschland millimetergenau überprüft.

Von 
Elisabeth Englert
Lesedauer: 
Mitten in der freien Feldlage: Robert Jakob, Andrea Lindlohr, Joachim Döffinger, Christoph Schauder, Jenny Uskow und Angela Uhl (von links) bei der Messung am Schacht mit dem darin verborgenen Vermessungspunkt. © Elisabeth Englert

Dazu wurden 250 sogenannte geodätische Grundnetzpunkte über das ganze Bundesgebiet verteilt – 22 davon in Baden-Württemberg. Einer dieser Punkte liegt im Main-Tauber-Kreis in Assamstadt, mitten im freien Gelände, im „Arbeitsplatz Erde“ ganz unscheinbar verborgen in einem Schacht.

In wenigen Wochen

„Was früher Jahrzehnte mit einem Triangulierungsverfahren aufwendig

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1