AdUnit Billboard

30000 Euro Sachschaden bei Küchenbrand in Assamstadt

Von 
Harald Fingerhut
Lesedauer: 

Assamstadt. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus am Montag in Assamstadt in der Gartenstraße kam es zu einem Sachschaden von rund 30 000 Euro. Eine 79-Jährige kochte sich gegen 12.15 Uhr Essen und gab Öl in die heiße Pfanne. Hierbei spritze das Öl nach oben an die Dunstabzugshaube, wodurch diese Feuer fing. Ein hinzueilender Nachbar konnte mit einem Feuerlöscher die zwischenzeitlich ebenfalls brennende Pfanne und die Abzugshaube löschen. Die gesamte Kücheneinrichtung wurde durch den Brand unbrauchbar. Verletzt wurde niemand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Stellvertretender Redaktionsleiter der Main-Tauber-Kreis-Redaktion, Schwerpunkte auf den Kommunen Königheim und Tauberbischofsheim.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1