AdUnit Billboard

Zugverkehr wird unterbrochen

Der Zugverkehr zwischen Lauda und Osterburken ist am Freitag, 5. August, zwischen 6 und 18 Uhr unterbrochen.

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 

Odenwald-Tauber. Auf Unannehmlichkeiten müssen sich Passagiere der Frankenbahn am Freitag, 5. August, einstellen, wie die Deutsche Bahn den Fränkischen Nachrichten mitgeteilt hat. Der Zugverkehr zwischen Lauda und Osterburken ist von 6 bis 18 Uhr unterbrochen. Das Stellwerk in Eubigheim kann während dieser Zeit nicht besetzt werden, hieß es. Wie die Bahn informierte, ist ein kurzfristiger Personalausfall der Grund. Man habe zwar versucht, Ersatz zu finden, doch so schnell niemanden erreicht, teilte die Pressesprecherin mit.
Die Züge fahren daher nur bis Lauda sowie bis Osterburken. Für das Teilstück dazwischen werden Busse eingesetzt. Am Samstag, so hofft man bei der Bahn, könne der Verkehr wieder normal fließen.   

 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
Bahn

Zugverkehr wird unterbrochen

Veröffentlicht
Von
dib
Mehr erfahren

Leserbrief Wann kommt die Umsetzung?

Veröffentlicht
Von
Dr. Dieter Thoma
Mehr erfahren

Redaktion Hauptsächlich für die Lokalausgabe Tauberbischofsheim im Einsatz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1