AdUnit Billboard
Bei Ideenwettbewerb des Landes erfolgreich - Schillingstadter Verein „Refugium – Integrationsprojekt orientalischer Garten“ freut sich über eine stattliche Summe

Wertvolle Arbeit wird mit 27 000 Euro gefördert

Gemeinsam schaffen, voneinander, miteinander, füreinander – mit diesem Ideenwettbewerb belohnte das Ministerium für Ländlichen Raum innovative Projekte, die den Zusammenhalt nachhaltig stärken. 27 000 Euro gehen nach Schillingstadt.

Von 
Elisabeth Englert
Lesedauer: 
Blick von der Terrasse in den orientalischen Garten: Bald plätschert das Wasser im Brunnen. Auf dem Rand steht die symbolische Box des Wettbewerbs „Gemeinsam schaffen“, links oben das Tor des alten Bauernhofs. © Elisabeth Englert

Spätzle begegnen Bulgur, die Petersilie korrespondiert mit scharfem Harissa, der Marmorkuchen flirtet mit honigtriefenden Baklavas und versüßt im Café kräftig-schwarzen Mokka und sanft-schmeckenden Milchkaffee. Dieser kulinarische Mix aus unterschiedlichen Esskulturen soll zum Türöffner für die geflüchteten und einheimischen Frauen in der Region werden. Denn mit dem Projekt „Esskultur –

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1