AdUnit Billboard

Dirk Klein will Bürgermeister in Ahorn werden

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 

Ahorn. Mit dem Volkacher Dirk Klein hat ein zweiter Bewerber für die Bürgermeisterwahl in Ahorn seine Unterlagen auf dem Rathaus in Eubigheim abgegeben. Der 48-Jährige ist gelernter Steinmetz und Kaufmann für Büro-Management. Bereits im Dezember hatte der 28-jährige Benjamin Czernin aus Schwabhausen sein Interesse an dem Amt bekundet. Gewählt wird am Sonntag, 14. März.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Hauptsächlich für die Lokalausgabe Tauberbischofsheim im Einsatz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1