AdUnit Billboard
Ausflug

Wissenswertes erfahren und Spaß gehabt

Schulanfänger des Kindergartens „Don Bosco“ erkundeten Pferdehof

Lesedauer: 

Adelsheim. Mit großen Schritten gehen die Schulanfänger des Kindergartens „Don Bosco“ in Adelsheim auf ihre Einschulung zu. Um ihre verbleibende Zeit im Kindergarten zu genießen und ihren Abschluss gebührend zu feiern, machten die Schulanfänger gemeinsam mit ihren Erziehern einen Ausflug. Das Ziel war der Pferdehof „Der anderen Art“ in Seckach – Großeichholzheim.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Kinder erkundeten den Hof und seine 110 Bewohner. Nach Rücksprache mit den Pferdehaltern, holten die Kinder immer wieder Heu, um es den Pferden zu füttern. Dabei erfuhren sie von den Hofbesitzern viel Wissenswertes über Pferde und ihre artgerechte Haltung. Es wird besonderen Wert daraufgelegt, dass die Pferde in einer Herde mit allen Altersklassen leben, so dass jedes Tier in seinem Leben verschiedene Stufen der Rangordnung erleben kann. Außerdem hat jeder Offenstall einen direkten Anschluss zu einer Weide. Nach näherem Betrachten des Hofes durften wir dann noch zwei Pferde und ein Pony näher kennenlernen. Zunächst striegelten und putzen die Kinder die Tiere gründlich. Dann durften sie die drei mit Fingerfarben bemalen. Das war ein großer Spaß für jedes Kind. Besonders das Pony „Merlin“ hat die Kinder begeistert.

Mehr zum Thema

Sommerfest

Sommerfest von Kindergarten und Katholischer Kirchengemeinde in Laudenbach bot bunte Unterhaltung

Veröffentlicht
Von
pml
Mehr erfahren
Buntes

Esel Haustier des Jahres: Störrisch und dumm? Im Gegenteil!

Veröffentlicht
Von
Alexandra Stober
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1